Times Square New York Panorama

Times Square – New York schläft tatsächlich nie

Erst einmal zum Times Square

Der Times Square war das erste Ziel, welches wir auf unserer New York Reise im Jahr 2015 ansteuerten. Nicht dass dieser Ort die höchste Priorität bei unserer Besuchsplanung gehabt hätte, sondern weil wir hier gleich zu Beginn unseren New-York-Pass abholen wollten, den wir bereits vor der Reise bestellt hatten.

Times Square Tribüne
Die Tribüne am Times Square bietet einen guten Überblick über das Geschehen

Und doch war es gut, dass wir unsere ersten Eindrücke dieser gewaltigen Stadt hier am Times Square gewinnen konnten. Sehr schnell war uns klar, dass dieser Teil von New York ganz anders ist, als alle anderen Städte die wir bereits kennenlernen konnten. Hier ist immer etwas los, die Menschen strömen in alle Richtungen, die Werbeflächen bringen zusätzliche Bewegung in das scheinbare Chaos und es ist das Beste, nicht stehen zu bleiben.

Times Square New York City
Am Times Square ist immer Bewegung – Stehen bleiben ist kaum möglich
"The Ride" Sightseeing-Bus
„The Ride“ ein Sightseeing-Bus mit längs angebrachten Sitzreihen

Präsentieren ist alles …

Nach dem ersten Staunen wird uns auch klar, dass am Times Square vermutlich keine New Yorker zu finden sein werden. Hier treffen sich vor allem Touristen, von denen jedes Jahr über 50 Millionen nach New York City strömen. Nun – wir sind ein Teil davon …

Times Square New York
Die 7th Avenue fließt durch den Times Square

Noch nie habe ich so viele Selfie-Sticks, Smartphone- und Digital-Kameras in Aktion gesehen wie am Times Square. Jeder möchte eine Erinnerung an diesen umtriebigen Ort mitnehmen. Und wer will, kann sich auch mit seinen Comic-Helden oder sogar der Freiheitsstatue höchstpersönlich ablichten lassen.

Bald jeder Comic-Held ist am Times Square zu finden und bietet (gegen Trinkgeld) ein schönes Begleitmotiv
Bald jeder Comic-Held ist am Times Square zu finden und bietet (gegen Trinkgeld) ein schönes Begleitmotiv
Times Square US-Flagge
… oder ein Bild mit übergroßer US-Flagge gewünscht?

Bester Blick

Der beste Platz, das hektische Treiben zu beobachten, ist die Tribüne vor der Touristen-Information am nördlichen Ende des Platzes.

Am Times Square kreuzen sich der weltbekannte Broadway und die ebenso berühmte 7th Avenue. Über fünf Häuserblöcke laufen beide Straßen gemeinsam und bilden damit den nach der bekannten Tageszeitung New York Times benannten Platz. Auch wenn Tausende von Menschen zu Fuß unterwegs sind, fließt doch der Verkehr auf der 7th Avenue durch den Times Square. Lediglich der Broadway ist in diesem Bereich als Fußgängerzone gestaltet.

Natürlich finden sich am Times Square auch jede Menge Yellow Cabs (Taxis)
Natürlich finden sich am Times Square auch jede Menge Yellow Cabs (Taxis)
Die neuesten Filme und aktuellsten Superhelden werden auf Videoleinwänden präsentiert
Die neuesten Filme und aktuellsten Superhelden werden auf Videoleinwänden präsentiert

Auf der gesamten Länge des Times Square finden sich an jedem Gebäude meterhohe Reklamebildschirme, die den besonderen Flair dieses Herzstücks von New York City ausmachen.

Show us How much You love New York
Werbeaktion „Show us How much You love New York“
Times Square Reflon Werbung
Auch wir waren (zwar nur kurz) auf der Leuchtreklame zu sehen.
Nicht nur die Yellow Cabs halten diese Stadt lebendig
Nicht nur die Yellow Cabs halten diese Stadt lebendig

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *